// LOGINEO Flyout Start // LOGINEO Flyout End

Aktionen

Wir sind „BONNI & BO-Klimaschule“

Regelmäßig nimmt die Stiftsschule mit ihren Drittklässlern am „BONNI & BO-Klimaführerschein“ teil und wurde hierfür am 23. Juni 2022 zur „BONNI & BO-Klimaschule“ ausgezeichnet. Hinter BONNI & BO stecken zwei sympathische Comicfiguren, ein Löwe und ein Eisbär. Die beiden bringen den Kindern in einem Arbeitsheft die wichtigsten Themen rund ums Klima näher. Der Klimaführerschein und die Auszeichnung zur Klimaschule werden von der Stiftung Bonner Klimabotschafter organisiert. Auf dem Bild überreicht BONNI & BO-Zeichner Özi die Klimaplakette an Schulleiterin Eva Schmitt.

Sponsorenlauf

Am 3. Juni fand der Sponsorenlauf der Stiftsschule statt. Bei angenehmen Temperaturen und morgendlichem Sonnenschein versammelten sich zunächst die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen am Rhein. Einige Kinder wärmten sich mit Liegestützen und Luftsprüngen auf, während die als Streckenposten eingesetzten Eltern die Laufstrecke
markierten: Von der Einmündung Theaterstraße führte die knapp 700m lange Strecke Richtung Kennedybrücke am Rhein entlang und zurück. Nach dem Startsignal durch Schulleiterin Eva Schmitt setzen sich die Kinder in Trab – jedes Kind im eigenen Tempo, in wechselnden kleinen Gruppen oder als ruhig dahinlaufende Einzelkämpferinnen und Einzelkämpfer. Nach 45 Minuten liefen alle stolz auf ihre erreichte Rundenzahl ins Ziel. Es folgte der Lauf der dritten und vierten Klassen, die ebenfalls durch große Ausdauer und Lauffreude glänzten.
Zum Abschluss gab es für alle Kinder einen Bleistift mit Gratulationsbotschaft vom Förderverein und vor allem eine Kugel Eis vom eigens auf den Schulhof bestellten Eiswagen. Durch den Sponsorenlauf haben die Schülerinnen und Schüler ist eine beachtliche Summe an Spenden zusammen gekommen. Das Geld geht an den Förderverein, der damit Aktivitäten wie ein Trommelzauberprojekt oder Theaterstücke für die Stiftsschule unterstützen kann. Auch die ukrainischen Kinder, die nun unsere Schule besuchen, können mit dem Geld bei der Anschaffung von Schulmaterialien unterstützt werden. Auf Wunsch des Kinderparlaments der Stiftsschule wird ein Teil des erlaufenen Geldes zudem für die Ukraine-Hilfe gespendet.

Rosen am Valtentinstag

Wer denkt, Valentinstag sei nur etwas für Verliebte, der irrt.
Für jeden Kollegen der Stiftsschule gab es am 14.02. eine Rose, welche mit einem Kompliment Kärtchen versehen war.
Mit diesem Blumengruß von Frau Schmitt starten wir doch besonders schön in die Woche…

Froschklasse pflanzt Frühlingsblüher

Osterglocken, Krokusse, Tulpen – im Frühling sollen auf der Rasenfläche vor der Schule bunte Blumen wachsen. Deshalb haben Kinder, Eltern und Klassenlehrerin der Froschklasse Anfang Dezember viele Blumenzwiebeln in den Boden gepflanzt.
Spontane Unterstützung bekamen wir von Schülerinnen der Tigerklasse und der Affenklasse. In den festen Boden haben wir Löcher gegraben. Dabei kam der ein oder andere Regenwurm ans Tageslicht und wurde ausgiebig betrachtet. Die Blumenzwiebeln haben wir in den Boden gelegt, mit Erde zugedeckt und gegossen.
Zum Abschluss haben wir uns bei Kinderpunsch und weihnachtlichen Süßigkeiten aufgewärmt. Nun sind wir gespannt auf die bunten Blüten im Frühling und haben vorab mit Kreide schon ein paar Blumen auf den Bürgersteig gemalt.

Unser Martinszug Stiftschule 2021

Wir haben schöne Laternen gebastelt. Dann haben die 4. Klassen ein Theaterstück über Sankt Martin vorgeführt.
Dann sind wir am Rhein lang gegangen und haben Martinslieder gesungen.
Danach sind wir zurückgegangen.
Als wir in der Schule ankamen hat jede Klasse einen Riesen-Weckmann bekommen. Den haben wir uns dann in der Klasse geteilt. Der war seeeehr lecker.
Das war unser Martinszug:)

Gartenprojekt mit der Bahnhofsmission

Die Kinder der OGS Stiftsschule haben im September eine Kooperation mit der Bahnhofsmission begonnen. Dort ist ein Garten neu angelegt
worden in dem wir mit einigen Kindern der 2.Klasse ein Beet selbst bepflanzen durften. Wir haben uns für Säulenobst und
Stauden entschieden. Außerdem haben wir verschiedene Zwiebelblüher gesetzt. So können wir den Kindern die
Möglichkeit geben, in ihrer Grundschulzeit die Pflanzen wachsen zu sehen. Natürlich pflegen wir unseren kleinen Garten auch, hauptsächlich in
den Ferien. Die Mitarbeiter der Bahnhofsmission übernehmen die alltägliche Pflege.

Gerne können sie mit ihren Kindern das Beet (am Ende von Gleis eins) besuchen, die Mitarbeiter der Bahnhofsmission freuen sich über jeden Gast !

Warnwesten für die Stiftsschulkinder

Mit großen Schritten kommt die dunkele Jahreszeit auf uns zu und mit dieser kommt auch eine schwierige Zeit für unsere Schulkinder, die sich im Dunkel sichtbar machen müssen.
Dabei hat uns nun die Firma ALSCO unterstützt, die den Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Klasse Warnwesten für den Schulweg geschenkt hat. Die Kinder haben sich sehr über die Westen gefreut und tragen diese auch schon fleißig.
Wir bedanken uns herzlich für diese tolle Spende!

Meine Stimme für Kinderrechte - Weltkindertag an der Stiftsschule

Anlässlich des Weltkindertages 2021 haben wir gemeinsam mit Vor- und Nachmittag eine große Aktion gestartet.

Mit den Kindern wurden die Kinderrechte thematisiert und besprochen. Angelehnt an die nahende Bundestagswahl haben wir beschlossen, dass die Kinder auch ihre Stimme abgeben- und zwar für Kinderrechte und deren Verankerung im Grundgesetz!

An drei aufeinanderfolgenden Tagen haben wir eine lange Spur, bestehend aus Handabdrücken und Zeichnungen der Kinder, durch die Innenstadt gezogen. Ausgehend von der Schule, über das Rheinufer bis hin zum Hofgarten und dem Endpunkt Kreuzkirche. Mit bunten Farben, bemalten Aktionsshirts und viel Freude waren alle mit dabei.

Danke, liebe Kinder, für eure Stimmen für die Kinderrechte!

Herzlich Willkommen - Einschulung in der Stiftsschule

Am 19. August war es soweit und 51 Erstklässlerinnen und Erstklässler kamen zu ihrem ersten Schultag in die Stiftsschule. Nach einem schönen Gottesdienst, indem die Kinder erleben durften, wie viel sie schon gelernt haben, ging es schwer bepackt mit den Schultüten zur Feier in die Turnhalle.
Die Kinder begrüßten ihre neuen Schulkameradinnen und Schulkameraden auf dem Schulhof und begleiteten sie so beim Start in das Schulleben. In die Turnhalle selber durften die Großen leider nicht, weshalb sie schöne Videos mit kleinen Gedichten und Liedern für die Neuen vorbereitet haben.
Auch Frau Schmitt begrüßte Kinder und Eltern herzlich und bekam auch direkt gezeigt, dass Zählen auf Deutsch und Spanisch gar kein Problem ist.
Danach rief sie die Kinder auf und es ging mit den Teams der 1a und 1b zur ersten Schulstunde. Hier hörten die Kinder vom ersten Schultag ihrer Klassentiere und besprachen, was die neuen Schulkinder für Talente mitbringen.
Zum Schluss siegte aber die Spannung über den Inhalt der Schultüten, die zum Teil schon auf dem Schulhof geöffnet wurden. Und so ging es dann mit der ersten Hausaufgabe im Schulranzen zum Feiern nach Hause.
Allen Erstklässlerinnen und Erstklässlern und ihren Eltern wünschen wir einen guten Start in die Schulzeit und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Einschulung 2021

Stiftsschule gewinnt Materialkiste im Wert von 180€

Nach erfolgreicher Teilnahme aller Schülerinnen und Schüler an der Schulsport- Challenge in der Winteredition, dürfen sich die Stiftsschulkinder über neue Sport- und Spielgeräte freuen. Denn die Stiftsschule zählt nach der Verlosung zu den 10 glücklichen Gewinner-Schulen, die nun im Besitz einer Materialkiste im Wert von 180€ ist. Überreicht wurde uns diese von Ciara Widmann vom Fußball-Verband Mittelrhein e.V., der wir noch einmal recht herzlich danken!

Ansprechpartner

Schulleitung: Eva Schmitt
stellv. Schulleitung: N.N.
Sekretariat: Frau Jacobs
Mittwoch von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Adresse

GGS Stiftsschule Bonn
Theaterstr. 60
53111 Bonn
Tel. 0228-773594

Rechtliche Links

REDAXO 5 rocks!